You are currently viewing Website Optimierung mit Nitropack

Website Optimierung mit Nitropack

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Google Web Vitals und Lighthouse 2021

Wir machen deine Website rasend schnell mit Nitropack

Was versteht man unter ‚Core Web Vitals‘? Was ist ‚Largest Contentful Paint‘? ‚Was ist ein Cumulative Layout Shift‘ (CLS) und wie bekomme ich meine Webseite rasend schnell? Wir erklären dir heute, wie du deine Webseite optimieren kannst – entweder mit oder ohne unsere Hilfe. Das Rezept heißt: Nitropack, WordPress Wissen, ein guter Pagebuilder (z.B. Elementor) und … Geduld, Geduld, Geduld.

Mit jahrelanger Erfahrung in der SEO– und Web-Entwicklung erstellen wir WordPress Webseiten mit Herz und Liebe zum Detail. Hierbei verlieren wir uns auch mal in den Details. Selbst gut strukturierte Webseiten weisen am Schluss viele DOM Elemente auf – zusammenfassend sind das alle sichtbaren und nicht sichtbaren Elemente, die deine Webseite, z.B. eine Landingpage ausmachen. Je nach Theme, Server und Pagebuilder kann die Performance deiner Website dadurch in die Knie gezwungen werden. Perfektes Timing also für das wohl beste Tool für Speed Optimierung: Nitropack.

Wir haben mehrere Optimierungstools 1 Jahr lang getestet

Nach über einem Jahr voller Tests, A/B Testings, Staging Seiten und einem laborähnlichen Bürozustand haben wir für uns beschlossen, als deutsche SEO-Agentur Nitropack zu empfehlen. Wir haben mehrere Tools getestet, darunter auch Autoptimize und WPRocket. Trotzdessen, dass diese Tools auch viele Vorteile besitzen, haben wir mit Erstaunen festgestellt, dass Nitropack jegliche Limits aushebelt. Na klar, denn deine Webseite wird ja nicht nur „gecached“, sondern auch gleich im Nitropack CDN weltweit optimiert geladen. Somit sind die Tools an sich nicht wirklich vergleichbar – das WPRocket CDN haben wir selbst hierbei nicht getestet.

Nitropack ist als Caching Tool und damit als Speed Optimization System ein absolutes Muss wenn es darum geht, deine B2B Seite oder den Blog mit viel Content zentral gesteuert zu optimieren.

Google's Core Web Vitals unter die Lupe genommen

Die ‚Web Vitals‘ von Google und damit die berühmten Pagespeed Insights sind regelrecht nach oben gesprungen. Wo ohne Nitropack noch Werte von 15 – 20 mobil und 40 – 50 desktop standen, revolutionieren die Nitropack Systeme den Pagespeed deiner Website um das teils 300 – 400 fache. Aber es wäre zu schön um wahr zu sein, wenn das am Ende so einfach wäre. Von vielen „SEO Experten“ wird Nitropack belächelt, teils ist es auch als Fake verrufen. Wir können mit Fug und Recht behaupten, dass Nitropack nichts dergleichen ist. Es ist ein echtes All-in-One-Caching Tool, das deine Website mithilfe der Nitropack Server extrem schnell macht. Die Technik dahinter ist nicht neu und man findet viele Module auch in anderen Tools wieder. Da diese Caching Tools aber meist auf dem Server der Website laufen, wird nicht wirklich der Pagespeed dadurch erhöht.

Die wichtigsten Größen im Web: Was sind die Web Vitals?

Die ‚Web Vitals‚ von Google sind wichtiger denn und du solltest spätestens jetzt damit Anfangen, deine Website auf die ‚Core Web Vitals‘ zu optimieren. Im vergangenen Mai 2021 hat Google damit begonnen, das Update auszurollen, welches die ‚Core Web Vitals‘ mehr in den Fokus rücken soll. Damit sind  Werte gemeint, die deine Website für Google ausmachen – für uns am wichtigsten sind folgende Website Daten:

  • First Contentful Paint (FCP)
  • Largest Contentful Paint (LCP)
  • First Input Delay (FID)
  • Cumulative Layout Shift (CLS)

Diese vier Daten findest du auch, wenn du selbst mit den Google Pagespeed Insights einen Test für deine Seite machst.

First contentful Paint (FCP)

Der First Contentful Paint (in Kurzform: FCP) ist im Generellen als Messgröße für die allgemeine Ladegeschwindigkeit deiner Website (Engl. ‚Page Speed) zu verstehen. Relevant zur Messung ist der Moment, zu dem in deinem Browser das erste Element (z.B. Überschrift, Textblock) deiner Webseite geladen bzw. gezeigt wird.

Largest contentful Paint (LCP)

Deine Webseite hat große und kleine Inhalte und der Browser und das Netz haben unterschiedlich viel zu laden. Mit dem Largest Content Ful Paint (kurz: LCP) ist die Zeit gemeint, bis ein Webseitennutzer den größten Inhalt deiner Webseite auf dem Bildschirm (ohne Scrollen, z.B. also dein Header) sieht und er damit auch interagieren kann.

First Input Delay (FID)

Der First Input Delay (kurz: FID) ist als „Eingabeverzögerung“ zu verstehen. Sie misst den Zeitraum zwischen der ersten Interaktion eines Besuchers auf deiner Webseite (z.B. bei Klick auf einen Link, auf eine Lightbox o.ä.) und der definitiven Reaktion deines Browsers (also wann der Browser die Interaktion versteht und verarbeiten kann).

Cumulative Layout Shift (CLS)

Wahrscheinlich mitunter die wichtigste Größe ist der CLS und um diesen dreht sich jede Optimierung deiner WordPress Seite (da die anderen Messgrößen meist schon mit optimiert werden). Der Cumulative Layout Shift misst die optische Stabilität deiner Webseite, wenn sie geladen wird auf unvorhergesehene Änderungen beim Laden.

Deine Webseite richtig optimieren: mit Nitropack

Es gibt viele Möglichkeiten, die eigene Webseite zu optimieren. Neben den serverseitigen Voraussetzungen (PHP 7.4 oder 8.0, Dedizierung usw.) sollte natürlich dein Theme keine überladenen Module aufweisen (z.B. keine Multipurpose Themes kaufen) und passgenau zu deinem Pagebuilder sein. Wenn du mit ELementor beispielsweise deine Webseite erstellen / designen möchtest, empfehlen wir dir, das Theme „Hello“ und damit verbunden ein Childtheme anzulegen. Das Theme ist die perfekte Basis für eine schnelle Elementor-Wordpress Seite. Daneben gibt die Speed Optimierung mit Nitropack deiner Webseite den nötigen „Wumms“, um die Konkurrenz alt aussehen zu lassen. Es will nur gesagt sein, dass Nitropack kein Selbstläufer ist.

Ist deine Webseite komplex? Lasse uns die Arbeit machen!

Je nachdem, wie komplex deine Webseite gestaltet ist und wie der Grad an Strukturierung ist, kann eine Optimierung der Webseite auch mit Nitropack zuweilen sehr zermürbend sein. Wo gerade noch kein CLS war, ist jetzt ein riesiges und die Seite „tanzt“ regelrecht beim Laden. Meist ist es auch so, dass die mobile Ansicht gut gecached wird und dafür die Desktop Seite nicht oder umgekehrt. Wir empfehlen daher, einen Profi draufschauen zu lassen. Als WordPress Spezialisten erstellen wir Webseiten für unsere Kunden, die die perfekte Basis für schnelles WordPress darstellen. Wir optimieren die Webseiten als Agentur mit Nitropack und kümmern uns um alles, damit deine Webseite rasend schnell geladen wird, stabil ist und korrekt funktioniert.

Die Analyse kostet dabei gar nichts. Und du kannst von unseren Agentur Tarifen für Nitropack profitieren. Lasse dir am besten noch heute ein Angebot über die Webseiten-Optimierung mit Nitropack von provenseo.de machen und sage damit langen Ladezeiten den totalen Kampf an.

Kontaktiere uns kostenfrei und unverbindlich

Adresse

ProvenSeo by
The Smartest Pioneers

E-Mail Kontakt

hallo@provenseo.de https://provenseo.de

Telefon

Anfragen
+49 (0) 2251 921 89 10